Datenschutzerklärung

Flatmatch Webseite und Flatmatch-App mobile Anwendung Datenschutzerklärung.

Letzte Aktualisierung: 12. Juni, 2018

Teambo Tech GmbH ("uns", "wir", oder "unser") betreibt die mobile Anwendung Flatmatch App (den "Service") und die http://www.flat-match.ch/ Webseite.

Diese Seite informiert Sie über unsere Richtlinien bezüglich der Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten, wenn Sie unseren Service nutzen.

Wir werden Ihre Daten nicht verwenden oder weitergeben, außer wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Bereitstellung und Verbesserung des Service. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie der Erhebung und Verwendung von Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu. Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nichts anderes festgelegt ist, haben die in dieser Datenschutzrichtlinie verwendeten Begriffe die gleichen Bedeutungen wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1. DIE MOBILE ANWENDUNG

1.1 Daten und wie wir sie verwenden

Die von uns gesammelten Benutzerdaten lassen sich in zwei Kategorien unterteilen. Wir verwenden und bearbeiten die personenbezogenen Daten unserer Kunden, um unsere Dienstleistung zu ermöglichen und die bestmögliche Benutzererfahrung zu erzielen.

1.1.1 Aktiv übermittelte Daten

  • Benutzerprofil. Um das Kreieren eines Flatmatch-Accounts zu ermöglichen, benötigen wir Daten wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Tätigkeit, Alter und weitere Daten, sodass eine eindeutige Identifikation möglich ist. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen verwenden, um Ihnen Newsletter, Marketing- oder Werbematerialien und andere Informationen zu übermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können sich dagegen entscheiden, Mitteilungen von uns zu erhalten, indem Sie den unsubscribe Link folgen oder indem Sie nach den Anweisungen vorgehen, die in der von uns gesendeten E-Mail enthalten sind.

  • Suchprofil. Zusätzliche Informationen sind nötig, um gewisse Funktionen unseres Services (z.b. WG-Suche, Mate-Suche) zu nutzen. Dies beinhaltet Daten zur Suchregion, Mietpreis, Art des Zusammenlebens, Adresse der Wohnung und vieles mehr. Die übermittelten Daten werden zusammen mit den Daten des Benutzerprofils mittels eines Algorithmus analysiert und bearbeitet, um Sie mit anderen Nutzern per Matching-System zusammenzuführen. Diese Daten werden innerhalb der Anwendung öffentlich gemacht, sodass die Nutzer, mit welchen Sie einen Match haben, sich genauer informieren können (z.b. auf der Detailansicht der Matches). Des Weiteren steht es uns frei, die Daten unserer Kunden statistisch auszuwerten, um die Eigenschaften unseres Kundenstamms hinsichtlich Marketingzwecke genauer identifizieren zu können.

1.1.2 Automatisch gesammelte Daten

  • Log Daten. Wenn Sie auf den Dienst von oder über ein mobiles Gerät zugreifen, sammeln wir Log Daten, wie den Typ des verwendeten Mobilgeräts, die eindeutige ID des Mobilgeräts, die IP-Adresse Ihres Mobilgeräts, Ihr mobiles Betriebssystem, den Typ des mobilen Internet-Browsers und andere Statistiken, um auf ihrem jeweiligen Gerät eine reibungslose Anwendererfahrung zu ermöglichen.

  • Benutzerverhalten. Mittels des Tools Application Insights (https://azure.microsoft.com/en-us/services/application-insights/) monitorisieren wir das Benutzerverhalten während des Verwendens der Flatmatch App wie beispielsweise letzter Login, Crash der Applikation, und andere statistische Daten, um unsere Dienstleistung zu verbessern und um die allgemeine Stabilität und Geschwindigkeit von allfälligen Bug-Fixes zu erhöhen. Darüber hinaus können wir Dienste von Drittanbietern wie Google Analytics verwenden, die diese Art von Informationen sammeln, überwachen und analysieren, um die Funktionalität unseres Service zu erhöhen. Diese Drittanbieter haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, die festlegen, wie sie diese Informationen nutzen.

  • Kommunikation. Chat-Nachrichten zwischen Nutzern werden aus Gründen der Prävention und Investigation von Spam, Betrug, Missbrauch und anderem Verhalten von uns gespeichert.

1.2 Datenverwendung durch Dritte

1.2.1 Dienstleistungs-Anbieter

Wir können Drittfirmen und Einzelpersonen, wie unter 1.1.2 beschrieben, einsetzen, um unseren Service zur Verfügung zu stellen, den Service in unserem Auftrag anzubieten, servicebezogene Dienstleistungen durchzuführen oder uns bei der Analyse zu unterstützen, wie unser Dienst genutzt wird. Diese Dritte haben auf Ihre personenbezogenen Daten nur Zugriff, um diese Aufgaben in unserem Auftrag durchzuführen und sind verpflichtet, sie nicht für sonstige Zwecke offen zu legen oder zu nutzen.

1.2.2 Partner & Anwendungen von Drittanbietern

Mit ihrer Einwilligung können wir Ihre Daten an Drittparteien weiterreichen, falls Sie beispielsweise einer Anwendung von Drittanbietern Zugriff auf Ihren Flatmatch-Account gewähren wollen. In solch einem Fall benötigen wir zu diesem Zeitpunkt Ihre explizite Erlaubnis, bevor ein Transfer initiiert werden kann.

1.2.3 Einhalten des Rechts

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder durch eine Vorladung verfügt wird oder wenn wir glauben, dass diese Maßnahmen erforderlich sind, um das Gesetz und die angemessenen Forderungen der Strafverfolgungsbehörden zu erfüllen oder die Sicherheit oder Integrität unseres Dienstes zu schützen.

1.3 Datenspeicherung und Löschen

Wir speichern Ihre Informationen grundsätzlich so lange, wie es für das Einhalten der vertraglichen Verpflichtungen zwischen Ihnen und uns sowie der gesetzlichen Bedingungen des entsprechenden Landes notwendig ist. Um ihre Kundendaten von unserem Dienst zu löschen oder einzufordern, können Sie uns via support@flat-match.ch kontaktieren. Aus Gründen der Stabilität und Sicherheit bezüglich böswilliger Angriffe auf unseren Dienst, ist es möglich, dass Ihre Daten trotz des Löschens in unserem Backup-System für eine gewisse Zeit verweilt.

1.4 Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Informationen ist uns wichtig, jedoch ist keine Methode der Daten-Übertragung über das Internet oder Methode der elektronischen Speicherung zu 100% sicher. Daher können wir die absolute Sicherheit Ihrer Daten nicht garantieren. Der Datentransfer sämtlicher Kundendaten innerhalb unseres Dienstes, inklusive Kommunikation, ist mittels transport layer security (TLS) verschlüsselt. Wir speichern Ihre Daten, mittels transparent data encryption (TDE) verschlüsselt, in Microsoft’s Azure cloud computing service (https://azure.microsoft.com/en-us/).

1.5 Internationaler Transfer

Ihre Informationen einschließlich personenbezogener Daten können an Computer weitergegeben werden, die sich außerhalb Ihres Staates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder im Geltungsbereich einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit befinden, wo die Datenschutzgesetze von den für Ihren Standort gültigen Gesetzen abweichen können. Wenn Sie sich außerhalb von Switzerland befinden und uns Informationen zur Verfügung stellen, beachten Sie bitte, dass wir die Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, nach Switzerland übertragen und dort verarbeiten. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, gefolgt von Ihrer Einreichung solcher Daten entspricht Ihrer Zustimmung zu dieser Übertragung.

1.6 Links zu anderen Webseiten

Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link eines Drittanbieters klicken, werden Sie an die Website des Dritten weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, zu überprüfen. Wir haben keine Kontrolle über,und übernehmen keine Verantwortung für, die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten von Drittanbietern.

1.7 Datenschutz und Kinder

Unser Service richtet sich nicht an Personen unter 13 Jahren ("Kinder"). Wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn Sie ein Elternteil oder Vormund sind und wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten übermittelt hat, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir uns bewusst sind, dass wir personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren ohne Zustimmung der Eltern gesammelt haben, ergreifen wir Maßnahmen, um diese Informationen von unseren Servern zu entfernen.

2. DIE WEBSEITE

2.1 Log Daten

Wir können Informationen sammeln, die Ihr Browser sendet, wenn Sie unseren Service besuchen oder wenn Sie über ein mobiles Gerät auf den Service zugreifen ("Logdaten"). Diese Protokoll- oder Logdaten können Informationen wie die IP-Adresse des Computers, den Browsertyp, die Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, und die Zeit, die auf diesen Seiten verbracht wurde und andere Statistiken enthalten.

2.2 Cookies

Cookies sind Dateien mit kleinen Datenmengen, die eine anonyme eindeutige Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrer Festplatte gespeichert. Wir verwenden "Cookies", um Informationen zu sammeln. Sie können Ihren Browser anweisen, alle Cookies abzulehnen oder anzuzeigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise einige Teile unseres Service nicht nutzen.

2.3 DoubleClick cookies

Google verwendet als Drittanbieter Cookies zur Schaltung von Anzeigen in unserem Service. Die Nutzung des DoubleClick-Cookies ermöglicht es Google und seinen Partnern, Anzeigen für unsere Nutzer basierend auf ihrem Besuch auf unseren Diensten oder anderen Webseiten zu schalten. Sie können die Nutzung des DoubleClick-Cookies für die Interessen-basierte Werbung deaktivieren, indem Sie auf der Google-Website "Google-Anzeigeneinstellungen" aufrufen: http://www.google.com/ads/preferences/

3. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir werden Sie über die Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen.

4. KONTAKT

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte.